Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Pfarre Furth
Es heißt nach 11 Jahren Abschied nehmen von der Pfarre Furth. 

Abt Columban und der Seniorenrat des Stiftes haben beschlossen, dass ich die

Pfarren Rohrbach und Hainfeld im Gölsental übernehmen soll.

P. Altmann Wand wird ab September die Pfarre Furth übernehmen und das

Jugendhaus des Stiftes. 

Der Pfarrwechsel ist folgendermaßen geplant: 


P. Altmann Wand übernimmt die Leitung der Pfarre am Mi 8.9. mit

der Pfarrübergabe.

Am Sa 11.9. ist um 10 Uhr die Verabschiedung von P. Josef mit einer Messe in

der Kirche und einer Agape. 

Die feierliche Amtseinführung von P. Altmann ist am So 26.9. um 9.00

im Rahmen einer Sonntagsmesse. 

Ab dem 12.9. ist er für die Belange der Pfarre Furth die Ansprechperson. 

Unter der Rubrik Pfarrbrief finden sie den aktuellen Pfarrbrief der Pfarre

Furth, in dem sich P. Altmann vorstellt und die Termine für die nächsten

Wochen zu finden sind. 

Ich möchte mich auch auf diese Weise bei allen bedanken, die mich unterstützt

haben, mit denen ich in irgendeiner Weise Kontakt hatte. Es waren sehr

prägende und erfüllte Jahre in Furth. 

Wenn ich jemand verletzt, oder gekränkt habe, möge er mir vergeben. Ich

hoffe, dass es trotzdem gut weitergegangen ist. 

Ich wünsche allen einen guten weiteren Weg mit Christus. 

Euer P. Josef

Corona: 

Derzeit gelten folgende Regelungen für Gottesdienste: 

Es gilt die 1 m Abstandsregelung, wenn man nicht im gemeinsamen Haushalt

lebt.

Als MNS ist die FFP2 Maske Pflicht ab dem 14. Lebensjahr.

Vom 6.-14. Lebensjahr genügt ein einfacher Mund-Nasen-Schutz.

Es darf wieder gesungen werden: Gloria, Kehrvers, Halleluja, Heilig, 1 Lied.

Die Gottesdienste sollen möglichst kurz sein. 

Bei Begräbnissen, Trauungen, Taufen gelten die üblichen Bestimmungen.  

Am Friedhof gibt es keine Personenbeschränkungen mehr.

Jeder möge in Eigenverantwortung gut auf sich und andere achten. 

Nur P. Josef spendet die Kommunion: mit Pinzette und Maske.

Für die Kollekte sind die Spendenboxen aufgestellt: auf der Bank beim

Seitenausgang und auf einem Stockerl bei den hinteren Bankblöcken. 

Die Kanzlei ist wieder geöffnet: Di 16-19 Uhr. 

Falls sie erkältet sind, bleiben sie bitte zuhause.

Ansonsten sind die üblichen Hygienevorschriften einzuhalten, wie

Händewaschen vor dem Gottesdienst usw.



 


                                                                                      Ihr P. Josef






                                                                                               

 

 

Neues aus der Pfarrbücherei: 

Die Pfarrbücherei hat wieder geöffnet.

Öffnungszeiten: Sa 8.30-11

                            So 10-11


Wussten Sie, dass..

- die Pfarrbücherei 1974 gegründet wurde?

- der Anfangsbestand von 450 Büchern auf mehr als 4000

  Medien angewachsen ist..?

- es einfach und günstig ist, Bücher und Medien auszuleihen?

- nicht nur Bücher, sondern auch andere Medien auf Sie warten? 

- seit Neuestens eine Kinderecke in der Bücherei auf sie wartet..

 

                                                                                              Ihr Büchereiteam